Kompetenzzentrum HR-Controlling

„Was können wir alles messen?“ ist die falsch gestellte Frage, wenn es um leistungsfähige HR-Controlling-Systeme geht. Sie führt geradewegs zu Zahlenfriedhöfen. Hier kann man sich an der bunten Vielfalt der Analysen berauschen. Die Steuerungsrelelvanz bleibt aber nur zu gerne auf der Strecke.

Das Leitmotiv muss deshalb lauten: „Welche Information benötigen wir mindestens, um einen HR-Bereich zuverlässig zu steuern?“ Und zwar unabhängig von der Branche und der Größe des Unternehmens.
 
Die Lösungen des Kompetenzzentrums HR-Controlling liefern die Antworten auf diese Frage.